IMMACULATA VERLAG

Fünf Schritte

Abtreibung: Ein Kind stirbt. Die Mutter wird schwer verletzt, der Kindsvater gleichfalls. Andere Familienmitglieder (z.B. überle-bende Geschwister) sind ebenso betroffen. Soforthilfe wäre das, was dringend notwendig wäre.
Das vorliegende kleine Buch will diese Soforthilfe geben. Es ist für Frauen (und Männer) geschrie-ben, die nach der Abtreibung ihres Kindes leiden. Es will in einfacher Sprache Wege öffnen zur Heilung der Abtreibungs-wunden. Es verlangt gleichzeitig viel und wenig: viel, weil es viel Mut verlangt, die Lügen der Abtreibungsindustrie sowie das eigene Verstricktsein in diese Lügen zu durchschauen und hinter sich zu lassen; wenig, weil es nur eines kleinen Wortes bedarf, um den Weg der Heilung zu beschreiten: Ja. Ja, ich will heil werden. Ja, ich bin bereit.
Fünf Schritte führen in die Freiheit.

Copyrigth © 2016 Immaculata VerlagAGB